Marinekameradschaft & Shanty-Chor Bünde

Presseberichte

MK - Presseberichte


Kutterpullen bei Beckmann am Hücker-Moor

Traditionelles hat bei der Marinekameradschaft Bünde einen hohen Stellenwert. Seemannslieder, Shantys und Humoriges von der Waterkant im 50. Jubiläumsjahr bringt der Shanty-Chor am Mittwoch, den 21. Juni 2017 am Anleger der Gaststätte Beckmann zu Gehör. Höhepunkt ist das Kutterpullen um den begehrten Moorpokal. Im letzten Jahr hatten sich acht Teams befreundeter Vereine und Institutionen der MK Bünde aus der Region beteiligt. Die Beteiligung bleibt bis zuletzt ein kleines Geheimnis, denn auch Neulinge haben ihr Mitmachen angekündigt. Jedes Team besteht aus sechs Ruderern und einem Steuermann, die eine 400 Meter lange Strecke bis zur Wendebake in Bestzeit zurücklegen müssen. Nicht einfach, denn das Kutterpullen um den Moorpokal ist zur schweißtreibenden Hauptattraktion des Benefizkonzertes vom Shanty-Chor der Marinekameradschaft Bünde geworden. Die Wetterlage sagt nur Gutes voraus, die bestimmt viele Zuhörer anlocken wird. Auf dem Areal von Beckmanns Schankwirtschaft darf man sich bei alledem wie an der Küste bei den Shantys und Liedern von Meer und Seefahrt fühlen. Mitsingen und Schunkeln ist ausdrücklich erlaubt. Eine maritime Kombüsenkarte mit viel Matjes und frischem Pickert mi Lachs verwöhnt den Gaumen. Das Kutterpullen beginnt um 17:30 Uhr, das Konzert um 19 Uhr.

Klaus-Dieter Kuhlmann
Pressesprecher der Marinekameradschaft
und des Shanty Chores Bünde


Neue Westfälische vom 23.06.2017 [233 KB]

(c) DATA BECKER GmbH & Co. KG - erstellt mit web to date 8.0